Herzlich Willkommen und Save the Date

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte der Schulanfänger/innen im Schuljahr 2022/23 an der Dürerschule,

Herzlich Willkommen an der Dürerschule. Ich gratuliere Ihnen und Ihrem Kind zur Aufnahme an der Dürerschule. Das wird eine tolle Zeit! Vorab möchte ich Sie schon mal über folgende Termine informieren:

  • Mittwoch, den 11.05.2022 von 17.00 - 18.30 Uhr, Elterninfonachmittag für alle Eltern der Schule zum Thema „Gewaltfrei Lernen“. Dies ist ein Projekt, das hier an der Schule schon mehrfach durchgeführt wurde. Es geht um Regeln für das Miteinander im Schulleben, welches von externen Coaches mit den Kindern und dem Kollegium erarbeitet wird. Auch die zukünftigen Erstklässler/innen nehmen im Herbst an diesem Projekt teil. Die Finanzierung dieses Projektes haben wir komplett bewilligt bekommen, es ist also kostenlos für alle unsere Schüler und Schülerinnen.
  • Dienstag, den 31.05.2022, Elterninfoabend für Sie zum Thema „Klasseneinteilung, Einschulung, die ersten Schulwochen, Offener Ganztag und 8-1-Betreuung …“ Sie erhalten Mitte Mai eine offizielle und ausführliche Einladung.
    1. 18.00 Uhr - 18.30 Uhr Thema „Betreuung“ – für angemeldete Kinder in der Betreuung (OGS- und 8-1) und Interessierte
    2. 18.30 Uhr - ca. 20.00 Uhr Thema: „Klasseneinteilung, Einschulung, die ersten Schulwochen, …“
  • Donnerstag, den 09.06.2022 von 10.00 Uhr – 11.40 Uhr, Kinder-Schnupperstunde und Elterncafé, Die Kinder lernen ihre Klassenlehrkraft sowie ihre zukünftigen Paten (= 4. Klässler/innen) kennen. Wir laden Sie herzlich ein, während der „Schnupperzeit Ihres Kindes“ bei einem Frühstücks-Imbiss im Schulgarten miteinander ins Gespräch zu kommen. Frau El-Aboussi (Schulsozialarbeiterin), Frau Lenze (OGS-Betreuung) und ich werden Ihnen als Ansprechpartnerinnen zur Verfügung stehen. 

Genießen Sie noch einmal die „Freiheit“ vor dem Schulstart, denn ab August gibt es dann nur noch in den Ferien und an den beweglichen Ferientagen die Möglichkeit, in den Urlaub zu fahren …

In voller Vorfreude auf die Schulanfänger/innen und Sie, Andrea Witzmann (Schulleitung)