Logo Logo

Die Seite nur für Kids


Zunächst wollen wir die Kinder, die sich für unsere Schule interessieren, ausreichend über das informieren, was für die Kids an unserer Schule wichtig ist.

Wir sind eine Ganztagsgrundschule in Borbeck, die von quicklebendigen Kindern um und aus Borbeck besucht wird. Religion und Nationalität spielen bei uns keine Rolle.

Das Ganze wird auf sehr demokratische Art und Weise von unserer Rektorin Frau Effing-Sagel regiert und verwaltet. Ein ganz kleines bisschen haben auch unsere Sekretärin, Frau Franken und unser Hausmeister, Herr Kuck, ihre Hände im Spiel.

Unser Unterricht umfasst ein weites Feld von Fächerangeboten. Es gibt interessante Angebote wie Computer- und Schach-AGs sowie Sport- und Schwimmunterricht. Viermal im Jahr gehen wir zum Eislaufen in die Eissporthalle Essen-West. Sogar Geige und Blockflöte spielen kann man bei uns lernen. Daneben gibt es natürlich auch die "normalen" Fächer wie Deutsch, Mathematik, Englisch und Sachunterricht.

In der Pause können wir Fußball spielen oder uns auf unserem tollen Spielplatz tummeln. Einmal im Jahr sorgen unsere Eltern dafür, dass der Schulhof in Ordnung gebracht wird, die Grünanlagen wieder schön aussehen und die Spielgeräte instand gesetzt werden. Wir Kinder sind währenddessen ausschließlich fürs Spielen im Freien zuständig.

Und noch eine Besonderheit: wir haben an unserer Schule eine Sozialpädagogin, die uns betreut und zur Seite steht vor allem auch, wenn es um soziale Belange und Gewaltprävention geht.

Falls Du ein Ganztagskind werden möchtest, kannst Du nach Erledigung Deiner Hausaufgaben Arbeitsgemeinschaften am Nachmittag besuchen, die Lernen und Spaß miteinander verbinden. Hier kannst Du Schach spielen, Geige üben, Trommeln, Sport treiben, basteln oder in der Jungen- oder Mädchenwerkstatt tolle Sachen herstellen. Auch Tanzen kann man bei uns lernen. Ach ja, eine Computer AG haben wir natürlich auch.

Unser Schwimmunterricht wird ab Klassenstufe 2 im Hallenbad der Traugott-Weise-Schule erteilt. Die vierten Klassen gehen einmal pro Woche ins Vinckebad, wo der Unterricht in verschiedenen Nichtschwimmer- und Schwimmergruppen stattfindet, so dass jedes von uns Dürerschulkindern spätestens in der vierten Klasse schwimmen können sollte.

Demnächst findest Du auf der Kinderseite auch interessante Internetlinks und sonstige Sachen, die für Kids wichtig sind. Wir arbeiten daran, schau einfach mal wieder rein.