Kontakt, Impressum & Datenschutzerklärung

GGS Dürerschule
Städtische Gemeinschaftsgrundschule
Wallstr. 2, 45355 Essen
Tel. 0201/682678
info@duererschule.de

Schulleitung
Angela Effing-Sagel

Stellvertretung
Oana Galetke

Sekretariat
Susanne Franken & Annette Grade

 

Copyright
Das Copyright für alle Text und Bilder liegt, soweit nicht anders angeben, bei der Dürerschule Essen-Borbeck, diese dürfen ohne Genehmigung nicht weiter verwendet werden. Falls Sie Material oder Inhalte unsere Webseite verwenden wollen, setzten Sie sich bitte mit uns in Verbindung.

Bilder
Bilder von unseren Kindern werden zu deren Schutz verpixelt. Bei den unverpixelten Bildern handelt es sich um sogenannte "Stock-Photos" von pexels.com, die lizenzfrei genutzt werden dürfen (weiter Informationen).

Webmasterin
Annika Strackbein
Städtische Gemeinschaftsgrundschule
Wallstr. 2, 45355 Essen
webmasterin@duererschule.de

Datenschutzerklärung

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften, sowie dieser Datenschutzerklärung.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

 

1. Verantwortlicher und Datenschutzbeauftragter

1.1 Verantwortlicher gem. Art. 4 Abs. 7 EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO):

Stadt Essen
Vertreten durch den Oberbürgermeister
Thomas Kufen
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen Tel.: +49 201 88-0
E-Mail: info@essen.de

1.2 Unseren Datenschutzbeauftragten erreichen Sie unter [datenschutz@schulen.essen.de] oder unserer Postadresse mit dem Zusatz „der Datenschutzbeauftragte“.

 

2. Information über die Erhebung personenbezogener Daten, Speicherdauer

2.1 Im Folgenden informieren wir über die Erhebung personenbezogener Daten bei Nutzung unserer Website. Personenbezogene Daten sind alle Daten, die auf Sie persönlich beziehbar sind, z. B. Name, Adresse, E-Mail-Adressen, Nutzerverhalten.

2.2 Bei Ihrer Kontaktaufnahme mit uns per E-Mail werden die von Ihnen mitgeteilten Daten (Ihre E-Mail-Adresse, ggf. Ihr Name und Ihre Telefonnummer) von uns gespeichert, um Ihre Fragen zu beantworten. Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten löschen wir, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist, oder schränken die Verarbeitung ein, falls gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen.

 

3. Ihre Rechte

3.1 Sie haben gegenüber uns folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten:

  • Recht auf Auskunft,
  • Recht auf Berichtigung oder Löschung,
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung,
  • Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung,
  • Recht auf Datenübertragbarkeit.

3.2 Beschwerderecht

Sie haben zudem das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren. Die Datenschutzaufsichtsbehörde ist die Landesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit (LDI), Kavalleriestraße 2-4, 40213 Düsseldorf.

 

4. Erhebung und Zweck personenbezogener Daten bei Besuch unserer Website

4.1 Übermittelte Daten

Der technische Anbieter (Provider) der Seiten (hosteurope.de, Serverstandort: Deutschland) erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an den Server übermittelt, wenn Sie unsere Website betrachten. Es werden die folgenden Daten erhoben, die technisch erforderlich sind, um Ihnen unsere Website anzuzeigen und die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten (Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f EU-DSGVO):

  • IP-Adresse
  • Datum und Uhrzeit der Anfrage
  • Inhalt der Anforderung (konkrete Seite)
  • Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode
  • jeweils übertragene Datenmenge
  • Website, von der die Anforderung kommt
  • Betriebssystem und dessen Oberfläche
  • Sprache und Version der Browsersoftware

In dieser Log-Datei werden die Daten soweit anonymisiert gespeichert, sodass sie im Sinne der DSGVO nicht mehr als personenbezogene Daten gelten. Diese Log-Dateien werden nach 30 Tagen automatisch vom Provider gelöscht. Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

4.2 Cookies

Zusätzlich zu den zuvor genannten Daten werden bei Ihrer Nutzung unserer Website Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrer Festplatte dem von Ihnen verwendeten Browser gespeichert werden. Cookies können keine Programme ausführen oder Viren auf Ihren Computer übertragen. Sie dienen dazu, das Internetangebot insgesamt nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. Die von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen, sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser de-/aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

4.3 Web-Analyse

Unsere Website verwendet keine Web-Analysetools, um Ihren Besuch statistisch auszuwerten.